Landesgruppe Stmk: News

IPA-Mail-Konten

IMMER mehr IPA-MITGLIEDER verwenden unsere I P A - MAIL - Konten!

Gerald h hp2Einerseits vertrauen die Mitglieder den großen IT-Weltkonzernen nicht mehr so und anderseits möchten sich viele der Mitglieder mit der IPA klar identifizieren.

Wer ein Mail mit der Domain ipa.at bekommt, weiß sofort, dass es sich hier um einen Kollegen oder Kollegin handelt. Und genau das macht den Unterschied!

Hier wird die Möglichkeit geboten, dass wir uns gegenüber den anderen Mailkonten (gmail, gmx, hotmail uvm) unterscheiden und uns zugleich sicher fühlen können.  

Um diesen Umstand und dieser Besonderheit beneiden uns sehr viele ausländische IPA Sektionen. Die gesamte Software der IPA liegt auf unserem eigenen Server, der auch in Österreich seinen Standort hat und vom österreichischen Provider, netvoice data security GmbH, betreut wird! Die IPA EDV ist ständig bemüht unsere Software am neuesten Stand zu halten und investiert hier viel Geld und Mühen. Damit wir weiterhin unseren Mitgliedern und Funktionaeren diesen Service anbieten können, ist eine Umstellung notwendig, die aber zugleich auch eine Verbesserung unseres bestehenden Webmailzuganges (http://webmail.ipa.at) mit sich bringt. Ein paar Mitglieder verwenden hier leider eine veraltete Einstellung der Zugangsparameter, die ab 1. August 2018 nicht mehr gültig sind. Daher möchten wir euch ersuchen, dass ihr die nachangeführte Einstellung überprüft, damit bei der Umstellung keine Probleme auftreten:

Benutzername in den Mailkontoeinstellungen Eures Mailprogramms

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und nicht max.mustermann.ipa.at

Aktuelle Anleitungen sind in unserem Downloadbereich: http://download.mvo.ipa.at/ zu finden. Falls ihr Unterstützung braucht, werden euch eure IPA-Betreuer sicher gerne weiterhelfen!

Servo per Amikeco

Gerald HATZL*** EDV IPA Österreich***